Deutscher Alpenverein Sektion Guben e.V.
Deutscher Alpenverein Sektion Guben e.V.

Pfingstpaddeltour Polnische Oder 2018

Bei uns im Verein ist es schon eine langjährige Tradition ein langes Wochenende für eine
gemeinsame Paddeltour zu nutzen.Dieses Jahr ging es dafür auf die polnische Oder.Wie jedes Jahr
hatten dafür Manuela und Thomas die ganze Organisation dieser Tour übernommen.
Wir trafen uns am Freitagnachmittag in der Nähe der Grenze in Guben und warteten auf den Bus,
welcher uns zum ersten Übernachtungsplatz nach Nova Sol bringen sollte.Auch mit dem
Bootsverleiher von Expeditours klappte alles und so konnte es bei besten Frühsommerwetter
losgehen.Nach 1,5 Stunden kamen wir gut gelaunt in Nova Sol im dortigen Kanuvereingelände an.
Nachdem wir die Boote abgeladen hatten und die Zelte aufgebaut waren,ließen wir den Abend in
gemütlicher Runde ausklingen.
Der nächste Tag sollte uns 41 Paddelkilometer bringen,aber bei besten Wetter war dies kein
Problem.Die Oder führt durch ein wunderschöne Landschaft und es gibt nur ganz wenige
Ortschaften am Fluss.Nachdem wir über die Hälfte unserer heutigen Etappe geschafft
hatten,suchten wir uns einen Pausenplatz .Der zweite Teil unserer Etappe ließ sich trotz leichten
Gegenwind gut paddeln,da sich schon jeder auf das organisierte Abendessen vom Grill freute.Kaum
am Übernachtungsplatz am Hafen in Cigacice angekommen, gab's auch schon leckere
Steaks,Würste,Salate und Gemüse vom Grill.
Am nächsten Tag ging es bei schönsten Sonnenschein weiter.Diesmal waren 43 Kilometer zu
paddeln,aber bei leichten Rückenwind und guter Strömung ging es flott voran.Wir fanden auch
wieder einen schönen Pausenplatz, auf einer der unzähligen Sandbänke am Ufer.
Am späten Nachmittag erreichten wir dann auch unser heutiges Ziel in Krosno. Auf dem dortigen
Zeltplatz auf dem Gelände eines Sportplatzes gelegen, ließen wir den Tag bei einem kleinen
Lagerfeuer ausklingen.
Auch am letzten Tag meinte es das Wetter gut mit uns. Wir hatten bis zum Ziel noch 28 Kilometer
vor uns und da die Strömung gut war, ließen wir uns manchmal einfach nur so treiben.
Am frühen Nachmittag kamen wir dann in Ratzdorf, dem Endpunkt unserer Paddeltour an.
Es war eine sehr schöne Paddeltour, bei besten Wetter und ein ganz großes Danke an Manu und
Thomas für die perfekte Organisation dieser Tour.


Euer Mathias

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutscher Alpenverein Sektion Guben e.V.